13-10-13

Vertalingen in het Duits




Brief

So suche ich Dich in immer anderen Städten, 
verirrt in Ungeduld, stets unterwegs, 
gefüllt mit Erinnerung, unsterblichen Nächten,

Hotels wie geschundene Gräber. 
Niemals bleibst du betrübt zurück, mit einer Finte 
ergreifst Du einen meiner Arme, 
öffne ich Dich voll Liebe bei jeder Heimkehr.

Und alles was uns aufrecht hält, zeigt sich – 
in einer Falte des seidenen Futters

jener eine Brief über nie gemachte Reisen, 
weder Ankunft noch Abfahrt.


Bei einem ledernen Koffer. Montreal, Kanada

frb

Vertaling: Stefan Wieczorek. Samen met andere vertalingen te lezen op www.caleidoscoop.de


Geen opmerkingen: